Diese Webseite verwendet Cookies

Unsere Webseite verwendet lediglich aus technischen Gründen Cookies:

  • Session-Cookie: Dieses Cookie dient dazu, Anfragen eines Benutzers zu erkennen und einer Sitzung zuzuordnen. Es wird beim Schließen des Browsers gelöscht. Laut EU-DSGVO ist die Ausweisung eines solchen Cookies nicht erforderlich.
  • Cookie zum Speichern, dass der Benutzer diese Cookie-Erklärung bereits gesehen und geschlossen hat.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Arsen & Spitzenhäubchen

13 Leichen sollen im Keller von Martha und Abby Brewster vergraben sein? Einen solchen Unsinn hat der zuständige Polizei-Inspektor selten gehört. Schließlich sind Martha und Abby die liebenswürdigsten und liebenswertesten alten Damen, die man sich vorstellen kann.
Allerdings hat er auch nicht die leiseste Ahnung, was es für die Beiden bedeutet, Gutes zu tun und einsamen, älteren Herren ihre Nächstenliebe zu zeigen. Ihr Neffe Mortimer dagegen macht sich bereits seit einer Weile ernsthafte Sorgen. Denn als er ausgerechnet am Abend seiner Verlobung in einer Truhe die Leiche eines fremden Herrn entdeckte, stellte er seine reizenden Tanten zur Rede. Doch was diese ihm erzählten, stürzte ihn in einen echten Albtraum. An das Verhalten seines sonderlichen Bruders Teddy, der glaubt, Präsident Teddy Roosevelt zu sein, hatte er sich inzwischen fast gewöhnt. Dass nun aber ausgerechnet in dieser Situation auch noch der ungeliebte Bruder Jonathan auftaucht, macht für Mortimer den Schrecken komplett. Schließlich ist Jonathan ein international gesuchter Serienmörder...
Arsen und Spitzenhäubchen ist ein echtes Meisterwerk des schwarzen Humors und gilt als die berühmteste Kriminalkomödie aller Zeiten, nicht zuletzt auch wegen der berühmten Verfilmung mit Cary Grant. Auf jeden Fall erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer der Naturbühne Gräfinthal auch in diesem Jahr wieder ein Riesenspaß.


 

Autor: Joseph Kesselring

Aufführungsrechte: Deutscher Theaterverlag GmbH, Weinheim

Gestaltung, Umsetzung & Copyright © 2018: Naturbühne Gräfinthal, 66399 Mandelbachtal.
Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews