Diese Webseite verwendet Cookies

Unsere Webseite verwendet lediglich aus technischen Gründen Cookies:

  • Session-Cookie: Dieses Cookie dient dazu, Anfragen eines Benutzers zu erkennen und einer Sitzung zuzuordnen. Es wird beim Schließen des Browsers gelöscht. Laut EU-DSGVO ist die Ausweisung eines solchen Cookies nicht erforderlich.
  • Cookie zum Speichern, dass der Benutzer diese Cookie-Erklärung bereits gesehen und geschlossen hat.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Ein Sommernachtstraum bei uns dahemm

Ingoberta und Nickel

Im Blieskastler Schloss herrscht reges Treiben, denn schließlich gilt es, ein großes Hochzeitsfest für Gräfin von der Leyen und ihren Verlobten Jean-Marie, Graf von Metz, vorzubereiten. Wie sich das für eine Gräfin gehört, wird die Trauung in Gräfinthal stattfinden, was einige Handwerker des nahegelegenen Dörfchens zum Anlass nehmen, eben dort in Gräfinthal eine Theateraufführung in freier Natur am Waldesrand auf die Beine zu stellen. Doch in der letzten Nacht vor besagter Hochzeit hat es dieser Wald in sich. Neben den etwas unglücklichen Probeversuchen der Handwerker und zwei jungen Paaren, die den Wirren von Liebe und Leidenschaft folgen, weilen die Königin und der König der heimischen Elfen im Wald. Es kommt zu allerhand Verwechslungen, Verwirrungen, Späßen und Überraschungen.

Unsere Zuschauer dürfen sich in diesem Jahr auf ein ganz besonderes Projekt freuen. Denn wir haben Shakespeares "Sommernachtstraum" in unsere Region ins 18. Jahrhundert verlegt. Dabei heraus kam eine außergewöhnliche Fassung mit dem Titel "Ein Sommernachtstraum bei uns dahemm". Der Ablauf der Inszenierung und viele Passagen sind nah am Original, allerdings gibt es immer wieder interessante Bezüge zu unserer Region und etliche Charaktere, die sich in heimischer Mundart präsentieren dürfen. Für Fans und Kenner des Klassikers sicherlich ein spannendes und interessantes Erlebnis. Alle anderen dürfen sich einfach auf eine tolle Komödie freuen und sich überraschen lassen, was für ein großer Spaß das Ganze ist.


Gestaltung, Umsetzung & Copyright © 2018: Naturbühne Gräfinthal, 66399 Mandelbachtal.
Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews