Presse

Liebe Pressevertreterinnen und Pressevertreter,
herzlich willkommen im Pressebereich der Naturbühne Gräfinthal. Hier finden Sie Informationen zur aktuellen Spielsaison und Pressebilder zum Download.

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie weitere Informationen rund um unser Freilichttheater benötigen. Gerne reservieren wir Ihnen Karten für unsere Vorstellungen oder nehmen Sie in unseren Presseverteiler auf. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail!

Kontakt:

Kristina Plitt (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Postanschrift:
Naturbühne Gräfinthal
Schweyer Weg 17
66399 Mandelbachtal

Pressemeldung zur Spielsaison 2021

Die Naturbühne Gräfinthal startet in die Sommersaison

Nach langer Ungewissheit fällt jetzt bald der Startschuss: Die Spielsaison 2021 feiert am 16.07. in Gräfinthal Premiere.
Die ursprünglich bereits für 2020 geplanten Stücke „Der gestiefelte Kater“ und „Pension Schölller“ wurden allerdings wieder um ein Jahr verschoben. Stattdessen hat sich die Spielleitung des Kulturvereins Bliesmengen-Bolchen e.V. für zwei Stücke mit kleinerem Ensemble entschieden.
Für Kinder steht in diesem Jahr das Stück "Die Abenteuer von Pettersson und Findus" von Sven Nordqvist auf dem Programm. Die Bühnenfassung der "Abenteuer von Pettersson und Findus" zeigt eine bunte Mischung der beliebtsten Geschichten mit dem aufgeweckten Kater und dem liebevollen Alten: Findus will eine Pfannkuchengeburtstagstorte; der singende Caruso beeindruckt die Hühner und nervt Findus; Pettersson und Findus gehen zelten; es gibt mächtig Chaos im Fleischbällchenbeet und für den Fuchs soll es ein Feuerwerk geben!
Findus ist mutiger Tiger ebenso wie eigensinniges Katzenkind. Er ist witzig und unglücklich, erfinderisch, ein Draufgänger, manchmal ganz schön gemein und im Grunde doch der liebste Kater der Welt. Das weiß vor allem Pettersson, der alle Tiere wie seine eigene Familie liebt, aber Findus vielleicht doch noch ein kleines bisschen mehr in sein gutes Herz geschlossen hat.
Alle kleinen und großen Naturbühnen-Fans dürfen sich auf ein liebevolles Theatererlebnis für die ganze Familie freuen.
Die Premiere von "Die Abenteuer von Pettersson und Findus" findet am Sonntag, den 18.07., um 16 Uhr statt.
Als Erwachsenenstück wird in diesem Jahr die Komödie „Landeier“ zu sehen sein: Peter, Markus und Paul sind verzweifelt. Trotz zahlreicher Versuche bleiben die drei Jungbauern aus Bliesmolchbach einsam. Mit Feldern, Vieh und Traktoren allein sind die Freunde nicht mehr zufrieden. Zusammen mit Nickel, dem Wirt der einzigen Kneipe im Ort, planen sie die Suche nach der passenden Partnerin. Lieber über Kontaktanzeigen? Partnervermittlung?Oder etwa über das Internet? Als dann sogar fremde Frauen in Bliesmolchbach auftauchen,fällt die Suche ganz anders aus, als es sich die Männer zu Anfang erträumt hatten.
Die Premiere von "Landeier" findet am Freitag, den 16.07., um 20:30 Uhr statt. Das Team der Naturbühne Gräfinthal freut sich darauf, wieder Theater machen zu dürfen und seinen Zuschauern endlich wieder schöne Theatermomente zu schenken. Natürlich ist in diesem Corona-Jahr aber alles etwas anders als gewohnt.

Zum Schutz von Besuchern und Mitwirkenden hat der Kulturverein Bliesmengen-Bolchen ein Hygiene-Konzept erarbeitet. Zuschauer sollten für ihren Theaterbesuch unter anderem folgende Bedingungen beachten:

  • Karten müssen vorab online über die Webseite der Naturbühne Gräfinthal reserviert werden. Die Kontaktdaten von jedem Besucher müssen erfasst werden.
  • Auf dem gesamten Gelände besteht Maskenpflicht. Am Sitzplatz darf die Maske abgenommen werden.
  • Alle Besucher ab 6 Jahren benötigen einen negativen Corona-Test (nicht älter als 24 Stunden). Ausgenommen sind vollständig Geimpfte und Genesene.

Beide Stücke werden in diesem Jahr ohne Pause aufgeführt. Aufgrund der geltenden Hygiene-Verordnungen ist auch das gastronomische Angebot dieses Jahr reduziert, Getränke werden angeboten.

Pressebilder Spielsaison 2021

Urheber für alle Fotos: Naturbühne Gräfinthal

Durch Klick auf ein Vorschaubild öffnet sich das hochauflösende Foto.

1. Pettersson und Findus

Thorsten Dincher (Pettersson) und Yolanda Stabel (Findus), Fotos: Kathrin Wannemacher

2. Landeier

Michael Nagel, Thomas Kohl und Felix Lauer (von links nach rechts), Fotos: Peter Bachmann

Gestaltung, Umsetzung & Copyright ©: Naturbühne Gräfinthal, 66399 Mandelbachtal

Free Joomla templates by L.THEME